Geschichtenerzählen

 

Seit Anbeginn der Zeit werden Geschichten erzählt. Durch Geschichten werden Bilder gemalt die uns die verschiedenen Gesichter der Seele erblicken und verstehen lassen. Sie erinnern an die inneren Werte, die zyklische Natur der Dinge, die Verbundenheit die alles durchdringt, das stetige auf und ab, Ebbe und Flut des Lebens…

Sophia’s leichte und freudvolle Erzählkunst bringt uns auf eine verspielte Art spirituellen Themen näher. Herzöffnende Geschichten aus der yogischen und der Hindu-Mythologie führen uns in die magische Welt der Götter und werden auf eine Weise erzählt die einen Bezug zum eigenen Leben herstellt, denn “wenn eine Geschichte nicht um den Zuhörer geht, wird sie nicht zugehört… eine wunderbare und interessante Geschichte muss über jeden sein, oder es wird vergessen werden“ (aus East of Eden von John Steinbeck).

Sophia teilt auch gerne Geschichten aus ihren eigenen Lebenserfahrungen und anderen Traditionen wie z.B. aus der keltischen und buddhistischen Geschichten-Schatztruhe.