Bhakti & Mantrasingen

 

“Die Vernunft kann nur reden. Es ist die Liebe, die singt“

 

Das gemeinsame Singen von Herzensliedern aus aller Welt verbindet, beflügelt und nährt Geist und Seele. Durch das Singen öffnen wir die Türen unseres Herzens und betreten damit einen heilsamen Raum in dem alles sein darf. In unseren Singkreisen ermutigen wir jeden sich an der Schönheit der eigenen Stimme zu erfreuen und damit auch ein Geschenk an die Gruppe zu machen, nach dem Motto “Die Wälder wären sehr still wenn nur die Vögel die am besten singen singen würden“ (Henry van Dyke).

Wir lieben es eine Vielfalt an Liedern aus verschiedenen Kulturräumen zu teilen, seien es indische Mantras, oder Lieder mit buddhistischen, hawaianischen, deutschen oder englischen Texten. So greifen sie aus einer riesigen Schatztruhe um genau das Lied zu finden welches die Seele im Moment braucht oder erhebt. Sophia’s leichte und freudvolle Erzählkunst hilft uns einen Einblick zu gewinnen in die tiefere Bedeutung der Mantren und Lieder und bringt uns somit auf eine verspielte Art spirituellen Themen näher.

Einmal im Jahr bieten wir auch unser “Bhakti Wings Retreat“ an, bei dem neben Yoga. AcroYoga und Thaimassage auch viel Zeit für das Singen und die dazugehörigen Geschichten genommen wird. 2014 wurden wir von unserem Special Guest Janin Devi begleitet und 2016 war die wunderbare Alica Khan mit dabei.